Strack



Die Familie Strack wurden im Nenderother Kirchenbuch als "frembte eheleuth" bezeichnet, was darauf hindeutet, dass sie sich erst vor kurzem in der Gegend zwischen Mengerskirchen, Nenderoth und Niedershausen niedergelassen hatten. Jacob Strack war als Köhler tätig und im Jahr der Hochzeit seiner Tochter Maria Catharina in Dillhausen ansässig. In den Jahren 1715 und 1718 werden zwei Kinder von ihm in Nenderoth evangelisch getauft. Es ist gut möglich, dass er schon zu dieser Zeit in Dillhausen ansässig war. In der Nähe von Dillhausen wurde Eisenerze abgebaut. Um Dieses Metall aus dem Gestein schmelzen und weiterverarbeiten zu können, wurde Holzkohle benötigt, die der Köhler Jacob Strack als "externe" Fachkraft herstellen konnte. Der Name "Strack" kommt unter anderen heute zwischen Siegen und Gießen sehr häufig vor und es kann angenommen werden, dass Jacob Strack wohl auch aus dieser Region stammt. Leider geht aus den Quellen nicht hervor, vorher er zugezogen ist und ob er aus Dillhausen fortgezogen ist oder dort bis zu seinem Tode lebte.

333/VIII. Generation

Strack, Maria Catharina

Konf.: ev.-ref.

~                                             +

oo Mengerskirchen, den 01.12.1726 mit    Beck, Georg


666/X. Generation

Strack, Jacobus

Konf.: ev.-ref.

Beruf: Köhler

~                                             +

oo                                         mit     Gertrud

Kinder:

  • Maria Catharina
  • oo Mengerskirchen, den 01.12.1726 mit    Beck, Georg
  • Ohne Nanem
  • ~ Nenderoth, 22.09.1715
  • Maria Catharina
  • ~ Nenderoth, 08.11.1718
  • Eintrag Ev.Kirchenbuch Nenderoth
    Den 22. September 1715 haben Jacob Strack undt Gertruda frembte eheleuth eine Tochter tauffen. Testes Anna Maria Bernhard Hoffman auff der Johansburg ehl. Hausfrau, Anna Maria Hermannus ....... von Obershausen ehl. Hausfrau, Anna Barbara Christ Theisen ehl. Tochter, Johannes Ballmerich Schneidmüller, Martin Eysenberger, Wilhelm Bürger von Mengerskirchen.
    Daß Kindt heyst ......
    Eintrag Ev.Kirchenbuch Nenderoth
    Den 8. November 1718 haben Johann Jacob Strack undt Gertruda frembte Eheleuth eine junge Tochter tauffen laßen. Testes Anna Maria Conrad Hartman Hausfrau, Anna Catharina Johannes Theisen Frau, Conrad Pfeiffer, Martinus ...., alle aus Obershaußen.
    Daß Kindt heyst Maria Catharina.