Jankowski


  

Wanda Josepha Jankowski (1922 - 2004)                                                                            Josef Jankowski (1889 - 1966)


Mein Urgroßvater Joseph Jankowski (1889 - 1966) wurde in Pietrowo, eine kleine Ortschaft 35 Km südlichen von Poznan (Posen) geboren. Da diese Gegend 1793 von Preußen annektiert wurde und somit seit 1871 zum Deutsche Reich gehörte, musste er von 1910 bis 1913 seinen Wehrdienst im deutschen Heer ableisten. Nachdem im August 1914 der 1. Weltkrieg ausbrach, wurde er erneut eingezogen. Als gelernter Schmied wurde er bei dem Feldartillerieregiment Nr. 99 zugeteilt, um sich dort um die Beschlagung der Zugpferde zu kümmern. Nach dem Krieg arbeitete er als Fabrikschmied bei Thyssen in Duisburg, wo auch meine Großmutter Wanda Jankowski (1922 - 2004) geboren wurde.

Der Vater meines Urgroßvaters, Caspar Jankowski (* 1855), wurde in Wronczyn geboren, einen Ort etwa 10 Km nördlich von Pietrowo. Er entstammte der zweiten Ehe des Gastwirts Valentin Jankowskis (1809-1860) mit Marianna Stachowiak, die zum Zeitpunkt der Eheschließung 1853 in Modrze gerade mal 19 Jahre alt war. Nach dem Tode ihres 1860 verstorbenen Manns hat sich dann nach Pietrowo begeben, wo mein Uroßvater geboren wurde.

Valentin Jankwoski wurde als Sohn des Mathaeus Jankowski (1781-1834) und der Rosalia Kielich in Srocko geboren. Wie Wronczyn, gehört auch Srocko zur Pfarrgemeine Modrze. Die Kirchenbücher hier beginnen zwar schon 1726, haben aber den Nachteil, dass über weite Strecken im 18. Jahrhundert nur die Vornamen der Eltern bei Taufeinträgen, aber auch bei Heirats- und Todeseinträgen überliefert sind. Auch sind die Namen in der Zeit vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts sehr schwer entzifferbar. Deshalb bin ich mir auch nicht sicher, ob der Nachname der Ehefrau des Mathaeus Jankowski auch wirklich Kielich ist. Trotz der geschilderten Hindernisse in den Kirchenbüchern von Modrze, vermute ich, dass Mathaeus Jankwoski nicht in der Gegend geboren wurde und sein Vater Johannes Jankowski zugezogen ist. Ich habe keinen Geburtseintrag um 1781 gefunden, in dem der Täufling Mathaeus und die Vornamen der Eltern Johannes und Regine lauteten.

7/III. Generation

Jankowski, Wanda Josepha

~ Duisburg-Hamborn, 17.09.1922    + Köln-Kalk, 25.06.2004

oo Duisburg, 03.07.1943 mit    Hopp(e), Walter Karl



14/IV. Generation

Jankowski, Joseph

Beruf: Schlosser (1966), Fabrikschmied (1913), Gefreiter der 2. Batterie Feldartillerie-Regiment Nr.99 1914 - 1918

~ Pietrowo, 09.03.1889    + Dillhausen, 29.04.1809

oo Duisburg, 18.07.1966 mit    Olszonowicz, Wanda

Kinder:

  • Lene
  • ~ Duisburg, 25.09.1918
  • Joseph
  • ~ Duisburg, 06.02.1920
  • Wanda Josepha
  • ~ Duisburg, 17.09.1922

  • 28/V. Generation

    Jankowski, Caspar

    Konf.: röm.-kath.

    Beruf: Knecht (1881), Häusler (1889)

    ~ Wronczyn, 05.01.1855     +

    oo Gluchowo, 20.11.1881 mit     Spolankiewicz, Sophie

    Kinder:

  • Joseph
  • ~ Pietrowo, 09.03.1889
  • Francisca
  • ~

  • 56/VI. Generation

    Jankowski, Valentin

    Konf.: röm.-kath.

    Beruf: Gastwirt

    ~ Srocko, 10.02.1809     + Wroncyn, 02.03.1860 (Alter: 52 Jahre)

    1. oo Modrza, 06.06.1839 mit     Adamsky, Petrovwitta

    Kinder:

  • Adalbertus
  • ~ Wronczyn, 12.04.1841
  • Agnes
  • ~ Wronczyn, 20.04.1845
  • Bartholomaeus
  • + Wronczyn, 12.11.1860 (Alter: 12)

  • 2. oo Modrza, 17.11.1853 mit     Stachowiak, Marianna

    Kinder:

  • Caspar
  • ~ Wronczyn, 05.01.1855
  • Magdalena
  • ~ Wronczyn, 13.07.1857

  • 112/VII. Generation

    Jankowski, Mathaeus

    Konf.: röm.-kath.

    Beruf: "Famulus"

    ~                                   ca. 1781     + Wroncyn, 03.03.1834 (53 Jahre alt)

    1. oo Modrze, 04.11.1804 mit     Kielich, Rosalia     + Wronzcyn, 04.04.1824

    Kinder:

  • Matthaeus
  • ~ Srocko, 16.11.1805     + Srocko, 29.01.1808
  • Martha
  • + Srocko, 29.01.1808 (2 Jahre alt)
  • Valentin
  • ~ Srocko, 10.02.1809

  • 2. oo Modrze, 06.06.1824 mit     Gaszynski, Hedwig

    Kinder:


    224/VIII. Generation

    Jankowski, Joahnnes

    Konf.: röm.-kath.

    Beruf:

    ~                                      + vor 1808

    oo mit                                            Regine     ~ ca. 1753 +     Wronczyn, 20.09.1808 (55 Jahre alt)

    Kinder:

  • Mathaeus
  • ~ ca. 1781

  • Zuletzt aktualisiert: 23.03.2013